Rathaus News: Gemeinde Hochdorf

Rathaus News: Gemeinde Hochdorf

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

's Hochdorf Fünferle - eine Gutschein-Aktion der Gemeinde Hochdorf

Autor: Stockburger
Artikel vom 26.10.2020

’s Hochdorf Fünferle – eine Gutscheinaktion der Gemeinde Hochdorf

Die Gemeinde Hochdorf möchte mit der dauerhaften Einführung des Gutscheins „‘s Hochdorf Fünferle“ die örtlichen Gewerbetreibenden in den Fokus rücken und dadurch stärken. Seit dem Frühjahr dieses Jahres befindet sich die Welt in einer Ausnahmesituation. Das ist auch in der Gemeinde Hochdorf zu spüren – Veranstaltungen mussten abgesagt und Hygieneregeln eingehalten werden und Mund-Nase- Bedeckungen sind ständiger Begleiter unseres Alltages.
Auch vor den Hochdorfer Gewerbetreibenden machen die Auswirkungen des Corona-Virus keinen Halt. Gleichzeitig werden die Tage kürzer und die Adventszeit nähert sich mit großen Schritten. Zur Einführung des „Hochdorf Fünferle“ möchte die Gemeinde deshalb mit einer Adventsgutscheinaktion starten. Dabei werden vier mal fünf „Hochdorf Fünferle“ verlost.

Was hat es mit dem „Hochdorf Fünferle“ auf sich?
„’s Hochdorf Fünferle“ ist ein 5 €-Gutschein der Gemeinde Hochdorf, der bei allen teilnehmenden Hochdorfer Betrieben eingelöst werden kann. Der Gutschein kann ausschließlich zu seinem Nennwert (5 €) eingelöst werden und ist 3 Jahre, ab Ausstellungsdatum, gültig.

Welche Betriebe können beim „Hochdorf Fünferle“ mitmachen?
Alle Betriebe mit Sitz in Hochdorf können ihre Teilnahme noch bis zum 02. November 2020 bei der Gemeinde schriftlich (per mail oder per Post) unter dem Stichwort „s’ Hochdorf Fünferle“ anmelden. Die allgemeine Gutscheinaktion „’s Hochdorf Fünferle“ läuft auch nach der Adventszeit weiter.

Was bedeutet eine Teilnahme für die Betriebe?
Die teilnehmenden Betriebe werden auf der Rückseite des Gutscheines sowie der kommunalen Homepage vermerkt. Die eingelösten Gutscheine müssen von den Betrieben in einer Liste protokolliert und gesammelt werden. Die Liste samt Gutscheinen sind bei der Gemeinde Hochdorf zu den Stichtagen 15.03., 15.06., 15.09. und 15.12. einzureichen. Der Betrag der eingelösten Gutscheine wird den Betrieben dann überwiesen.

Wie läuft die Adventsgutscheinaktion ab?
Jeweils freitags vor den Adventswochenenden werden kleine Weihnachtsrätsel in den Gemeindeanzeiger eingestellt. Die Leserinnen und Leser können die Rätsel direkt im Gemeindeanzeiger lösen und ihre Antwortschreiben bis zum jeweils darauffolgenden mittwoch im Hochdorfer Rathaus abgeben. Die Lösungen können aber auch ganz einfach per E-mail unter Angabe des Namens, der Anschrift und dem Betreff „Adventsrätsel“ an advent@hochdorf.de gesendet werden. Die Gutscheine werden den Gewinnern in den darauffolgenden Tagen per Post zugestellt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kann ich einen Gutschein auch außerhalb der Adventsgutscheinaktion erwerben?
Ja, „s’ Hochdorf Fünferle“ kann in Form eines 5 €-Gutscheines im Bürgerbüro des Hochdorfer Rathauses ab dem 01. Dezember 2020 das ganze Jahr über zum Nennwert erworben werden.

Noch Fragen?
Sollten Sie zur Adventsgutscheinaktion oder zum „Hochdorf Fünferle“ noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte per E-mail an Frau Stockburger oder telefonisch unter Telefonnummer: 07153 5006-50.