Gemeinde Hochdorf (Druckversion)
info

Vorland zur Schwäbischen Alb

Unser Dorf liegt im Vorland zur Schwäbischen Alb ca. 20 km östlich von Stuttgart zwischen Plochingen und Kirchheim/Teck in leicht hügeligem Gelände.

Aus Hochdorf lassen sich zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten, wie z.B. Wandern, Radfahren, Reiten etc. unternehmen. Trotz der idyllischen und ruhigen Lage hat Hochdorf eine sehr gute Verkehrsanbindung.

Anfahrtsbeschreibung

Die Gemeinde Hochdorf, Landkreis Esslingen, mit ca. 4.700 Einwohnern und einer Markungsfläche von 775 ha, liegt im Albvorland zwischen den Entwicklungsachsen Fils – Neckartal auf 292 m über NN.

Sie ist ca. 25 Fahrminuten von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt und durch die L 1201 mit Reichenbach a.d.Fils (B 10) und Kirchheim unter Teck (BAB Karlsruhe – München) verbunden, sowie durch die K 1207 mit Roßwälden – Schlierbach B 297).

Busverbindungen bestehen nach Reichenbach a.d.Fils (Bahnstation Stuttgart – Ulm), Plochingen (S-Bahn) und Kirchheim unter Teck.

Kontakt

Gemeinde Hochdorf
Kirchheimer Straße 53
73269 Hochdorf
07153 5006-0
07153 5006-60
info@hochdorf.de

Geographische Lage

  • Nördliche Breite:
    48°42'14"
  • Östliche Länge:
    09°28'23"
  • Höhe über NN:
    292,0 m NN
  • Höchster Punkt der Gemarkung:
    365,0 m NN
  • Tiefster Punkt der Gemarkung:
    256,2 m
  • NN Mittlere Ortlage:
    292,0 m NN

Umfang und Flächen

  • Markungsfläche insgesamt:
    7.752.584 qm
  • Gebäude und Freiflächen:
    849.521 qm
  • Betriebsfläche:
    28.912 qm
  • Erholungsfläche (Grünanlage):
    120.385 qm
  • Verkehrsfläche:
    543.331 qm
  • Landwirtschaftsfläche:
    4.448.174 qm
  • Waldfläche:
    1.688.501 qm
  • Wasserfläche:
    28.384 qm
  • Flächen anderer Nutzen (Umland):
    45.376 qm
http://www.hochdorf.de/index.php?id=88&L=0