Rathaus News: Gemeinde Hochdorf

Rathaus News: Gemeinde Hochdorf

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Coronavirus: Aktuelle wichtige Informationen zum Coronavirus

Autor: Wimmer
Artikel vom 06.05.2020

Rundschreiben des Bürgermeisters - Informationen der Gemeinde Hochdorf zum Corona-Virus

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Rundschreiben informiert die Gemeinde Hochdorf als Ortspolizeibehörde die Bürgerinnen und Bürger, die Freiwillige Feuerwehr, die örtlichen Vereine, ehrenamtlichen Gruppen, Kirchen, Institutionen, die Schule, Schulkindbetreuung und die Kindergärten sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde über den aktuellen Stand hinsichtlich der Ausbreitung des Coronavirus sowie die getroffenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus.

Die Verbreitung des Coronavirus und eine Ansteckung beschäftigt derzeit alle öffentlichen Stellen. Bei der Gemeinde Hochdorf wurde ein Krisenstab eingerichtet, um die weitere Vorgehensweise zu koordinieren. Die enge Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Esslingen, insbesondere dem Gesundheitsamt ist die Basis dieser Vorgehensweise.

Grundsätzlich ist die Ortspolizeibehörde für infektionsschutzrechtliche Anordnungen gemäß § 28 ff des Infektionsschutzgesetzes zuständig. Die Entscheidungen über infektionsrechtliche Anordnungen werden in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt getroffen.

Die Zahl der Infizierten ist laut Robert-Koch-Institut in Deutschland Stand 12.08.2020, auf     218.519 gestiegen. In Baden-Württemberg sind es derzeit 37.975 Fälle.

Wir bitten Sie alle um Verständnis für diese Maßnahmen. Aber es muss unser aller Ziel sein, alles im Rahmen unserer Möglichkeiten zu tun, um eine weitere Ausbreitung einzudämmen bzw. eine Verzögerung der Ausbreitung zu erreichen. Insbesondere Risikogruppen wie älteren Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen sollen dadurch geschützt werden.

Bleiben Sie gesund!

Ihr

Gerhard Kuttler
Bürgermeister

Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger

Die Gemeindeverwaltung appelliert darüber hinaus ausdrücklich an die Eigenverantwortung aller Hochdorferinnen und Hochdorfer. Jeder und jede kann mit seinem eigenen Verhalten zur Eindämmung des Virus beitragen. Reduzieren Sie alle nicht notwendigen sozialen Kontakte auf ein Minimum. Je langsamer sich das Virus ausbreitet, desto besser kann unser Gesundheitssystem damit umgehen. Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis für diese drastischen Maßnahmen.

Cyberkriminelle nutzen Corona aus

Die Corona-Krise nimmt Einfluss auf die Methoden von Cyber-Kriminellen. So warnt die Verbraucherzentrale NRW zum Beispiel vor gefälschten E-Mails der Sparkasse, worin Kundinnen und Kunden zur Eingabe ihrer persönlichen Daten aufgefordert werden.Weitere Informationen sowie Checklisten und Tipps finden Sie auf der Website des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik