Gemeinde Hochdorf (Druckversion)
info

Wie wird die standesamtliche Trauung vorbereitet?

Die Trauung vor dem Standesbeamten bedarf der Vorbereitung. Dazu haben die heiratswilligen Partner ihre Heiratsabsicht bei einem Standesbeamten anzumelden. Zur Klärung ihrer Identität und ihres Personstandes ist die Vorlage von Ausweispapieren und der Geburtsurkunde notwendig. Der Standesbeamte prüft, ob der Eheschließung rechtliche Hindernisse entgegenstehen
(§ 13 PStG). Gibt es keine Beanstandungen, muss der Standesbeamte auch gegen seine persönliche Einschätzung die Eheschließung vollziehen und darf sie nicht willkürlich ablehnen.

Kontakt

Gemeinde Hochdorf
Kirchheimer Straße 53
73269 Hochdorf
07153 5006-0
07153 5006-60
info@hochdorf.de

Ansprechpartner

Standesbeamtin
Maria Cosic
Kirchheimer Straße 53
73269 Hochdorf
07153 5006-21
07153 5006-61
E-Mail schreiben

http://www.hochdorf.de/index.php?id=230&L=0