Miteinander-Füreinander: Gemeinde Hochdorf

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Miteinander - Füreinander

Im November 2012 sind wir angetreten, für den Krankenpflegeverein neue Aufgaben zum Wohle seiner Mitglieder und der Hochdorfer Bürgerinnen und Bürger zu finden. Mit dem neu gebildetem Vorstand und Beirat wollen wir unseren Beitrag zum Miteinander und Füreinander in Hochdorf leisten.

"Miteinander - Füreinander", das steht deshalb neu in unserem Namen.

Es geht uns darum die Vortragskultur in Hochdorf zu stärken, Angebote für Senioren und für alle, die sich angesprochen fühlen, anzubieten. Außerdem sind wir gemeinsam mit den anderen Krankenpflegevereinen, den evangelischen Kirchengemeinden und den Kommunen in Hochdorf, Lichtenwald und Reichenbach Träger der Diakoniestation Untere Fils.

Sie können unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen.

Unsere Bankverbindung:
Volksbank Plochingen
IBAN: DE54 6119 1310 0670 4300 05
BIC GENODES1VBP

Wir sind gemeinnützig. Auf Wunsch erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung.

KINÄSTHETIK - bewegen, statt heben

Artikel vom 26.09.2019

Der Kurs für pflegende Angehörige

 

Wann:          22.10., 23.10., 29.10., 30.10.2019

Uhrzeit:        19:00 – 21:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Hochdorf

Kursleiterin:  Sabine Blaschke – Kinästhetik Trainerin

 

Teilnehmerzahl ist auf acht begrenzt

 

Inhalt und Ziel, kurz zusammengefasst:

- schonende und schmerzarme Bewegungsabläufe in der Pflege

- Pflegende und Patienten profitieren

- Theorie wird vermittelt und in praktischer Anwendung geübt

- Raum für individuelle Fragen

 

Wir bitten um Anmeldung bis 8. Oktober 2019:

Briefkasten:    „Miteinander – Füreinander“ in der Seniorenwohnanlage, Schulstraße 7

Email:             mit-fuer(@)hochdorf.de

Telefon:          30 7676 bei Manfred Braun

 

Die Teilnahme ist kostenlos, dank der AOK Gesundheitskasse Neckar-Fils

 

Miteinander - Füreinander, vormals Krankenpflegeverein Hochdorf e. V.