Lage & Anfahrt: Gemeinde Hochdorf

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Hauptbereich

Vorland zur Schwäbischen Alb

Unser Dorf liegt im Vorland zur Schwäbischen Alb ca. 20 km östlich von Stuttgart zwischen Plochingen und Kirchheim/Teck in leicht hügeligem Gelände.

Aus Hochdorf lassen sich zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten, wie z.B. Wandern, Radfahren, Reiten etc. unternehmen. Trotz der idyllischen und ruhigen Lage hat Hochdorf eine sehr gute Verkehrsanbindung.

Anfahrtsbeschreibung

Die Gemeinde Hochdorf, Landkreis Esslingen, mit ca. 4.700 Einwohnern und einer Markungsfläche von 775 ha, liegt im Albvorland zwischen den Entwicklungsachsen Fils – Neckartal auf 292 m über NN.

Sie ist ca. 25 Fahrminuten von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt und durch die L 1201 mit Reichenbach a.d.Fils (B 10) und Kirchheim unter Teck (BAB Karlsruhe – München) verbunden, sowie durch die K 1207 mit Roßwälden – Schlierbach B 297).

Busverbindungen bestehen nach Reichenbach a.d.Fils (Bahnstation Stuttgart – Ulm), Plochingen (S-Bahn) und Kirchheim unter Teck.