Rathaus News: Gemeinde Hochdorf

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Wahlhelfer für die Bundestagswahl gesucht

Autor: Stockburger
Artikel vom 03.08.2017

Wahlhelfer gesucht

Für die anstehenden Bundestagswahl am Sonntag, 24.09.2017, sucht die Gemeinde Hochdorf Bürgerinnen und Bürger, die als Wahlhelfer/-innen tätig werden wollen.

Die Tätigkeit des Wahlhelfers umfasst am Wahltag insbesondere den Dienst im Wahllokal sowie das Auszählen der Stimmen nach Beendigung der Wahlhandlung. Das Amt des Wahlhelfers ist ein Ehrenamt. Voraussetzung für die Tätigkeit als Wahlhelfer ist die eigene Wahlberechtigung, dass bedeutet Sie müssen das 18. Lebensjahr vollendet und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

Wer sich entschlossen hat, als Wahlhelfer bei den Wahlen mitzuwirken, wird durch die Wahlleiterin der Gemeindeverwaltung Hochdorf als Beisitzer in einem der Wahllokale berufen. Für die Tätigkeit am Wahltag erhalten alle Beisitzer eine Entschädigung.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich gerne an die Wahlleitung, Dörthe Wimmer unter Tel. 07153/5006-20 oder per E-Mail wenden.

Ihre Gemeindeverwaltung